So funktioniert SFS

100% Daten. 100% Vernetzung. Digitale Zwillinge von Maschine, Werkzeug, Produkt und Material, vernetzt auf Ihrem Serversystem, im gesamten Unternehmen verfügbar. Intelligent durch speziell auf Ihre Technologie abgestimmte Algorithmen. KI, die Ihr Produktionsteam entlastet.

So funktioniert SFS
BernhardRohe_Logo.jpg

Bernhard Rohe

Geschäftsführender Gesellschafter ViewSystems

100% Daten. 100% Vernetzung. Digitale Zwillinge von Maschine, Werkzeug, Produkt und Material, vernetzt auf Ihrem Serversystem, im gesamten Unternehmen verfügbar. Intelligent durch speziell auf Ihre Technologie abgestimmte Algorithmen. KI, die Ihr Produktionsteam entlastet.


Über 80% aller Unternehmensdaten liegen in Ihrer Produktion. Bereit zur Vernetzung

Die Smart Factory basiert auf digitalen Zwillingen aller Wertschöpfungsteilnehmer. Dazu zählen Maschinen, Werkzeuge, Produkte und Material. Die gute Nachricht ist: es liegen bereits jede Menge Daten zur Vernetzung bereit.




SFS ist das Betriebssystem für Ihre Produktion. Sein größter Vorteil gegenüber der physikalischen Produktionswelt ist, dass Ihre Maschinen, Produkte, Werkzeuge und alle weiteren Wertschöpfungsteilnehmer im gesamten Unternehmen präsent und verfügbar sind. Maschinen kommunizieren mit Maschinen, Maschinen mit Maschinen und Menschen mit Menschen. Smart Factory bietet alle Möglichkeiten der beliebigen Vernetzung.